Prägestempel

Prägestempel

Portofreie Lieferung der Prägestempel innerhalb Deutschlands

 

praegestempel

trodat 3630 praegestempel

jlr praegestempel

Trodat 3620 Prägestempel

Trodat 3630 Prägestempel

JLR Prägestempel

 

ab 75 Eurostempel-portofrei-bestellen


praegestempel muster

Verleihen Sie Ihren Drucksachen mit einer erhabenen Prägung eine besondere Note. Mit einem Prägestempel können Sie Briefpapier, Briefumschläge, Visitenkarten, Eintrittskarten, Fotos, Prospekte etc. eindrucksvoll mit Ihrer Adresse, Initialen, Firmenlogo oder Wappen versehen.

Mit dem Prägestempel Modell 3620 und 3630 können Sie Normalpapier bis ca. 100 Gramm prägen, mit dem JLR Prägestempel sogar bis 220 Gramm. Die Einschubtiefe betägt ca. 5 cm (beim Model JLR 11 cm). Mögliche Prägeplatten: eckig 20 x 49 mm, rund 41 mm oder 51 mm. Die Lieferung erfolgt mit einer Gravurplatte oder inklusive einem Gutschein.

 

 

Prägestempel - Tipps

Bitte beachten Sie folgendes stets beim Aufbau der Datei für einen Prägestempel: Das Dateiformat sollte stets EPS (alles vektorisiert) sein.

1. Schriftgrößen nicht unter 10 pt. Größe.

2. Vermeiden Sie Vollflächen mit eingebetteter Schrift (also „negativ“-Darstellung (schwarzer Hintergrund mit weißer Schrift)), verwenden Sie lieber Outline-Rahmen in mind. 0,7 pt. Stärke um die Fläche zu begrenzen und legen Sie die Schrift in normal schwarz ein.

3. Bitte keine „Haarlinien“ verwenden, sondern beachten Sie die Mindestlinienstärke (0,7 pt.) für Linien aller Art, dies ist besonders wichtig, wenn Sie die Grafik in einer anderen Größe anlegen und danach skalieren! Die Linien werden in Ihrer Stärke oft auch skaliert! - Überprüfen Sie also stets die Strich/Linienstärke nach einer Skalierung!

4. Sehr kleine Details sehen auf einem Laserausdruck immer gut aus, taugen jedoch nur bedingt für Prägestempel, verzichten Sie also besser auf Strukturen z.B. in Gefieder, Fellzeichnungen von Tieren, Augen bzw. deren Details, Schattenwürfe und alle weiteren 3D Verläufe.

5. Bitte keine anderen Farben als Schwarz oder Weiß und keine Graustufen verwenden!

6. Falls Sie ein Programm zum Vektorisieren nutzen, so optimieren/reduzieren Sie die Knotenpunkte, falls ihr Programm eine solche Funktion unterstützt und vektorisieren Sie auf Mittellinie, damit zusammenhängende Strecken/Linien entstehen. Diese benötigen wir zur Gravur. Und beachten Sie immer die Mindeststrichstärke (0,7 pt)!

 

Prägestempel direkt ab Werk bestellen, preiswert und schnell


Bitte warten..

Bitte warten..